1 - Schaufenster sichern


Datum: 01.01.2008, 01:41 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Hauptstr.
Wiesloch: RW 2, GW-T
Schaufenster sichern

Eine Schlägerei war der Auslöser für den ersten Einsatz der Feuerwehr Wiesloch im Jahr 2008. Kurz nach 0.30 Uhr wurde die Feuerwehr von der Polizei in die Hauptstrasse gerufen, nachdem bei einer Schlägerei eine Schaufesterscheibe eines Bekleidungsgeschäftes zu Bruch gegangen war. Aufgabe war es, das Schaufenster zu verschließen und die Glasscherben von der Strasse zu entfernen. Mit Hilfe einer Holzplatte wurde das ca. 1,80 m auf 1,60 m große Schaufenster verschlossen. Noch während diese Arbeiten liefen kam es vor einer benachbarten Kneipe zu einer weiteren Schlägerei zwischen mehreren alkoholisierten Jugendlichen. Hierbei wurde eine Person durch eine Glasflasche am Kopf schwer verletzt. Die anwesenden Feuerwehrsanitäter versorgten die stark blutende Person bis zum Eintreffen eines Rettungswagens. Nach ca. 1 Stunde konnten die 9 Einsatzkräfte, welche mit 2 Fahrzeugen vor Ort waren, den Einsatz beenden und wieder ins Gerätehaus einrücken.

Gelesen 498