17 - PKW-Brand


Datum: 09.02.2008, 12:23 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Friedrichstr.
Wiesloch: VRW/ELW, LF 16

„Erst kam weißer Rauch aus der Motorhaube, dann wurde der Rauch immer dunkler. Ich habe dann gleich einen Pulverlöscher vorgenommen und die Feuerwehr alarmiert“, so der Angestellte eines Ladens in der Friedrichstraße, vor dessen Geschäftsräumen ein abgestellter PKW plötzlich zu „rauchen“ begonnen hatte. Die Wieslocher Feuerwehr, die wenig später mit einem Löschfahrzeug und dem Einsatzleitwagen eintraf konnte ihre Tätigkeit auf eine Nachschau beschränken, da der Entstehungsbrand im Motorraum durch das beherzte Eingreifen des Mannes gelöscht war. Der kurz danach eintreffenden Fahrzeughalterin wurde empfohlen, das Fahrzeug abschleppen und in einer Werkstatt überprüfen zu lassen.

Gelesen 469