158 - Auslaufender Kraftstoff


Datum: 25.06.2008, 13:25 Uhr
Einsatzort: Autobahn BAB 6 -> Heilbronn
Wiesloch: TLF 20/40-SL, RW 2, EL/VA, GW-T, KdoW, MTW 1, MTW 2
Auslaufender Kraftstoff

Die Feuerwehr Wiesloch musste anrücken, um die Unfallstelle abzusichern und den aufgerissenen Tank des beteiligten LKW's leerzupumpen. Bereits ausgelaufener Dieselkraftstoff wurde mit Ölbindemittel aufgenommen und die Rutschgefahr beseitigt. Der beteiligte PKW, der gegen den Tank gestoßen war, hatte zu brennen begonnen, konnte allerdings von anderen Verkehrsteilnehmern gelöscht werden. Die Feuerwehr führte sicherheitshalber aber noch Nachlöscharbeiten durch bevor das Fahrzeug abgeschleppt wurde.

Gelesen 424