142 - Betriebsunfall - Person in Maschine eingeklemmt


Datum: 13.11.2007, 22:22 Uhr
Einsatzort: Malsch Am Bahnhof
Wiesloch: RW 2
Malsch

Zu einem Betriebsunfall in einem Industriebetrieb in Malsch wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiesloch mit dem Rüstwagen am Dienstag Abend alarmiert. Ein 22-jähriger Mitarbeiter verletzte sich, als er mit seiner Hand in eine Maschine geriet. Nur 7 Minuten nach Alarm erreichten die Wieslocher Kräfte mit dem Rüstwagen die gut 10 Kilometer entfernten Einsatzstelle außerhalb der eigenen Gemarkungen. Die mitgeführten Spezialgeräte mussten jedoch nicht mehr zum Einsatz gebracht werden. Der Verunfallte konnte zwischenzeitlich befreit und vom Rettungsdienst versorgt werden.

Gelesen 851