Großzügige Spende an den Förderverein der Feuerwehr

Gerolf und Ludwig Sauer übergaben 1500 Euro für die Tradtitionspflege

Dieser Tage übergaben Gerolf und Ludwig Sauer eine Spende an den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr. Aus Anlass ihres runden bzw. halbrunden Geburtstags hatten Beide zum „Werkstattfest“ eingeladen und an Stelle von Geschenken um eine Spende für die Feuerwehr gebeten. Den stattlichen ...

Mit 75 noch kein bisschen müde

Ehrenkommandant Rainer Kircher feierte am Wochenende seinen Geburtstag

Am 8. August feierte unser Ehrenkommandant Rainer Kircher seinen 75. Geburtstag. Keine Frage, dass zu seinem Geburtstagsempfang auch viele Wegbegleiter aus der Feuerwehr eingeladen waren. Besonders freute es den Jubilar, dass neben der Stadtkapelle Wiesloch, auch der Spielmannszug der Walldorfer ...

Was tun bei Wespennestern?

Momentan viele Telefonanfragen | Feuerwehr entfernt keine Nester

Sommerzeit ist Wespenzeit: Viele Bürgerinnen und Bürger sind derzeit den gelb-schwarzen Brummern ausgesetzt, die auf der Suche nach Nahrung und Baumaterial dem Menschen sehr nahe kommen. Nicht selten bauen die Insekten ihre Nester unmittelbar an oder sogar in Wohnhäuser. Zwar sehen Experten ...

Jahreshauptübung bei Höchsttemperaturen

Ausbildungsmodul Brandbekämpfung erfolgreich abgeschlossen

Kürzlich endete die Brandbekämpfungsausbildung der Abteilungswehr Wiesloch mit der Jahreshauptübung im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden. Dorthin „alarmierten“ die verantwortlichen Ausbilder die Mannschaft samt Gerät, um das zuvor Erlernte praktisch anzuwenden. Unterstützt wurden die ...

Zum 60. Geburtstag von Ehrenkommandant Gerolf Sauer

Feuerwehrmann, Unternehmer und Lokalpolitiker feierte vergangene Woche seinen Ehrentag

Vergangene Woche feierte Gerolf Sauer, Glasermeister und langjähriges Mitglied der Wieslocher Feuerwehr, seinen 60. Geburtstag. Zahlreiche Angehörige der Abteilungsfeuerwehr wohnten seiner Geburtstagsfeier auf dem Firmengelände der Glaserei bei. Stadtbrandmeister Peter Hecker überbrachte die ...

Brandschutzerziehung freut sich großer Beliebtheit

Rund 250 Kinder und Jugendliche kommen jährlich für einen Vormittag zur Brandschutzerziehung bei der Feuerwehr

Wie wichtig die Brandschutzerziehung für die Feuerwehr Wiesloch ist, verdeutlichen die Zahlen: Im vergangenen Jahr wurden an 14 Terminen rund 250 Kinder und Jugendliche im Feuerwehrhaus begrüßt, darunter vorrangig Schulklassen und Kindergartengruppen. Da die Besuche immer während der ...

Jahreshauptübung in Malsch bei rekordverdächtigen Temperaturen

Das Seniorenheim „Malscher Hof“ hatte sich die Malscher Feuerwehr als Einsatzobjekt für ihre diesjährige Jahreshauptübung ausgewählt. Aufgrund der herrschenden hochsommerlichen Temperaturen erwogen die Verantwortlichen im Vorfeld jedoch, ob sie die großangelegte Übung nicht doch besser ...

Feuerwehr im Tierschutz-Einsatz

Im “Einsatz” im Sinne des Tierschutzes war diese Woche die Drehleiter der Feuerwehr Wiesloch. Unterstützt wurde die Beringung dreier Jungstörche im Tierpark Malsch. Die drei angerückten ehrenamtlichen Helfer der Feuerwehr unterstützen diese Aktion gerne.Mit Hilfe der Drehleiter wurde das ...

Teilnahme am Oldtimertreffen in Kaiserslautern

Aus Anlass des 60-jährigen Jubiläums der Berufsfeuerwehr Kaiserslautern fand am Samstag, den 20. Juni 2015, ein großes Oldtimertreffen statt. Im Rahmen der etablierten und überregional bekannten Veranstaltung “Kaiserslautern Classics” - einer großen Oldtimerausstellung in der Innenstadt ...

Benefizspiel für das Hospiz Agape unterstützt

Mit 13:0 besiegte der SV Sandhausen die Wiesloch-Auswahl

Mit einer eigenen Mannschaft hat auch die Feuerwehr das Benefiz-Fußballspiel zugunsten des Hospiz Agape unterstützt. Die Helfer beteiligten sich zwar nicht auf dem Rasen, sorgten aber für den reibungslosen Ablauf vor dem Spiel. Sie wiesen den zahlreichen Zuschauern die Parkplatze in der ...

Feuerwehr hat alle Hände voll zu tun

Nicht nur die vielen Einsätze halten die Ehrenamtlichen in Atem

Bei 26 Einsätzen waren die Frauen und Männer der Abteilungsfeuerwehr Wiesloch seit Ende Mai gefragt. Damit wurde die Einsatzmannschaft in den zurückliegenden drei Wochen mehr als einmal täglich alarmiert. Darüber hinaus standen mehrere Veranstaltungen, Arbeitssitzungen, die Ausbildung der ...

Herzliche Glückwünsche zum 90. Geburtstag

Delegation der Feuerwehr besuchte Ehrenmitglied Adolf Löffelmann

Am Samstag, den 13.06.2015, konnte unser Alterskamerad Adolf Löffelmann seinen 90. Geburtstag feiern. Eine Abordnung der Stadt- und Abteilungswehr mit Stadtbrandmeister Peter Hecker, Abteilungskommandant Jürgen Bodri, den Ehrenkommandanten Rainer Kircher und Gerolf Sauer, den Zugführern ...

Doppelt Grund zur Freude

Glückwünsche zur Zwillingsgeburt innerhalb der Feuerwehrfamilie

Unser Feuerwehrkamerad Florian Schweinfurth und seine Lebensgefährtin Tanja Bauer sind Anfang dieser Woche stolze Eltern der Zwillinge Ben und Noah geworden. Wir beglückwünschen die jungen Eltern zur Geburt. Ben war kurz nach der Geburt 50 Zentimeter groß und brachte 2800 Gramm auf die Waage. ...

Volles Haus beim Tag der Helfer

Großer Besucherandrang an beiden Festtagen | Cool Breeze heizte am Samstagabend ein

Auf einen erfolgreichen Tag der Helfer blicken die Angehörigen der Feuerwehr und der weiteren beteiligten Hilfsorganisationen zurück. Fast durchgängig herrschte dichter Andrang entlang der Festmeile. Besonders bei den Vorführungen musste schnell sein, wer einen Blick aus der vordersten Reihe ...

Am 16. und 17. Mai beim Tag der Helfer vorbeischauen

Die Wieslocher Hilfsorganisationen laden zum Blick hinter die Kulissen ein

Anfassen, Erleben und Staunen was ehrenamtliches Engagement in einer Hilfsorganisation bedeutet. Hierzu laden Feuerwehr, Deutsche Rotes Kreuz, DRK-Rettungshundestaffel, Malteser Hilfsdienst, Polizei und Technisches Hilfswerk am 16. und 17. Mai rund um das Feuerwehrhaus in der Baiertaler Straße ...

Einsatzserie reißt nicht ab

Kräftezehrende Woche liegt hinter der Feuerwehr Wiesloch

Dienstagabend, 21. April, 20:47 Uhr: Alarm für die Freiwillige Feuerwehr Wiesloch. „Feuer 3“ ist gemeldet – eine seltene aber keine unübliche Meldung auf dem Funkmeldeempfänger.  Jedoch wurde den anfahrenden Einsatzkräften bewusst, dass es sich keinesfalls um das gewöhnliche ...

Team der Feuerwehr beim Stadtlauf am Start

Die vier Teilnehmer der Abteilungswehr schlugen sich beim Lauf über 10 Kilometer beachtlich

Am Sonntag nahm ein vierköpfiges Team der Feuerwehr am diesjährigen Stadtlauf der TSG Wiesloch teil. Thomas Mantz, Jonas Mittenzwei, Isabelle und Markus Penninger schlugen sich bei strahlendem Sonneschein und sporadisch auftretendem Gegenwind beachtlich. Unter dem Applaus zahlreicher Zuschauer ...

Gemeinsame Übung beim Osterspektakel

Abteilungswehren aus Wiesloch und Schatthausen demonstrierten ihr Vorgehen bei einem Gebäudebrand

Im Rahmen des sogenannten Osterspektakels in Schatthausen demonstrierten die Abteilungsfeuerwehren aus dem Stadtteil und der Kernstadt, welche Maßnahmen sie bei einem Gebäudebrand ergreifen. In Zusammenarbeit mit dem First Responder der Wieslocher Malteser durften die zahlreichen Zuschauer eine ...

Schönes Ambiente an der Osterfeier

Am vergangenen Samstag lud die traditionelle Osterfeier im Wieslocher Feuerwehrhaus die Aktiven und deren Familien zum gemeinsamen Verweilen und Schlemmen ein.  Zunächst war mittags bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen genügend  Zeit, sich auszutauschen während die Jüngsten sich in der ...

Schauübung auf Feuerwehrtag von Auto Wagner

Zuschauern wurde Können bei der Rettung nach Verkehrsunfällen demonstriert

Am 1. und 2. April lud der Wieslocher Volvo- und Ford-Partner Auto Wagner zum Feuerwehrtag in die Güterstraße ein. Neben Vertretern der umliegenden Feuerwehren galt die Veranstaltung aus Fachvorträgen und Demonstrationen auch der breiten Öffentlichkeit.Die Wieslocher Abteilungsfeuerwehr ...

Zivilcourage ausgezeichnet

Doris Rennig aus Kraichtal wurde kürzlich im Rathaus geehrt - Ersthelfer kamen abgestürzter Person zur Hilfe

Hintergrund: Am 21. Januar 2015 wurde die Wieslocher Feuerwehr zu einer Personenrettung an den Leimbach in der Innenstadt gerufen (Link). Zwei Ersthelfer kümmerten sich dort bereits um eine verletzte Person - darunter Thomas Hörner, Metzgermeister und Mitglied der Wieslocher ...

Grundausbildung hat begonnen

22 neue Feuerwehrfrauen und -männer aus Wiesloch und Umgebung erhalten Rüstzeug für den späteren Einsatzdienst

Ende Februar begann die „Truppmannausbildung Teil 1 “ (Grundausbildung) des Unterkreises Wiesloch in Wiesloch. 22 Männer und Frauen zwischen 16 und 31 Jahren aus Wiesloch, Frauenweiler, Mühlhausen, Rettigheim, Rauenberg und Rotenberg bekommen seither die grundlegenden Techniken des ...

Bundesverdienstkreuz für Gerhard Herrmann

Feuerwehr mit Abordnung auf der Verleihungszeremonie | Gemeinsames Geschenk der Wieslocher Hilfsorganisationen überreicht

Kürzlich erhielt Gerhard Herrmann, der Ehrenvorsitzende des DRK-Ortsvereins Wiesloch, das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Er wurde hiermit für sein vielfältiges soziales und bürgerschaftliches Engagement geehrt.Mit einer Abordnung würdigte die ...

Umgang mit Gefahrstoffen trainiert

ABC-Ausbildung mit Halbtagesdienst beendet | Zusammenarbeit mit Feuerwehr Rauenberg bei solchen Alarmmeldungen

Im ersten Ausbildungsblock „ABC-Gefahrstoffe“ wurden die Maßnahmen beim Austritt gefährlicher Stoffe trainiert. Im vergangenen Monat endete das Modul mit einer Halbtagesausbildung. Zu Beginn trafen sich die Führungskräfte im Gruppen- und Zugführerdienst, um die Taktik bei sogenannten ...

Neuwahlen bei Jugendfeuerwehr Hauptversammlung

Rückblick und Ehrung auf der Jahreshauptversammlung der Wieslocher Jugendfeuerwehr

Am vergangenen Samstag fand die Jahreshauptversammlung der Abteilungsjugendfeuerwehr Wiesloch und des zugehörigen Fördervereins statt. Der Jugendfeuerwehrwart und Vorsitzende des Fördervereins, Manuel Hecker konnte zahlreiche Ehrengäste, einige Mitglieder des Fördervereins und natürlich die ...

Ausfall der Webseite

In den vergangenen Tagen war die Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Wiesloch wiederholt nicht erreichbar. Ursache war eine Infizierung des Webservers mit Schadsoftware, die ein Abschalten des Servers erforderte. Die Webseite wurde auf einen neuen, gesicherten Server umgezogen und sollte nun wie ...

Vielfältige Aufgaben waren für die Feuerwehr zu bewältigen

Jahreshauptversammlung der Abteilungswehr Wiesloch | Einsatzzahlen wegen ausgebliebenem Unwetter leicht rückläufig

Vielfältige Aufgaben waren für die Feuerwehr zu bewältigen
Fast 140 Männer, Frauen und Kinder engagieren sich aktuell in der Feuerwehrabteilung Wiesloch. Diese beeindruckenden Zahlen stellte Abteilungskommandant Jürgen Bodri kürzlich auf der Jahreshauptversammlung der Kernstadtwehr und ihres Fördervereins vor. Hierzu durfte er die Mitglieder im ...

Die Rathausstürmung am 14. Februar

Die Rathausstürmung am 14. Februar
Traditionell wird das Wieslocher Rathaus am Fastnachtssamstag von der KG Blau-Weiß und deren Verbündeten gestürmt. Während im letzten Jahr unser oberster Dienstherr mit der Drehleiter aus dem Rathaus entführt wurde, unterstützen wir in diesem Jahr das Rathausteam gemeinsam mit dem Bauhof. ...

Haben Sie bereits Rauchmelder installiert?

Rauchmeldertag am 13.2 | Gesetzliche Installationspflicht in Baden-Württemberg seit dem Jahreswechsel

Haben Sie bereits Rauchmelder installiert?
Jährlich kommen in Deutschland mehrere hundert Menschen bei Bränden ums Leben, mehrere Tausend verletzen sich leicht bis sehr schwer. Mehr als 95 Prozent aller Verletzten oder Getöteten fallen dem giftigen Brandrauch zum Opfer, nicht den Flammen*. Seit dem Jahreswechsel gilt deshalb in ...

Einsatzreiche Zeit für die Wieslocher Feuerwehr

Seit Anfang Februar zu zehn Einsätzen gerufen | Technische Hilfeleistung am häufigsten gefordert

Einsatzreiche Zeit für die Wieslocher Feuerwehr
Seit Ende Januar musste die Wieslocher Feuerwehr zu zehn Einsätzen ausrücken. Dabei waren die Frauen und Männer der Abteilung Wiesloch hauptsächlich mit technischer Hilfeleistung gefragt. Begonnen hatte die kleine Serie mit einem gemeldeten LKW-Brand auf der Autobahn und einem Paralleleinsatz ...

Beim Berufe-Aktionstag zu Gast

Infostand der Freiwilligen Feuerwehr | Fragen zum Ehrenamt und Ausbildung bei einer Berufsfeuerwehr beantwortet

Beim Berufe-Aktionstag zu Gast
Letzte Woche nahm eine kleine Abornung der Abteilung Wiesloch am Berufe-Aktionstag der Gerbersruhschule teil. Den Schülern wurden am Vorausrüst/- und Einsatzleitwagen Fragen zur Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr Wiesloch und zu den Einstiegsmöglichkeiten bei einer Berufsfeuerwehr ...

Mehrere tausend Christbäume abtransportiert

In ganz Wiesloch wurden Christbäume gesammelt | Verbrennung musste wetterbedingt abgesagt werden - Nachholtermin am 24. Januar

Mehrere tausend Christbäume abtransportiert
Am vergangenen Samstag herrschte reges Treiben in den Straßen und Gassen von Wiesloch und seinen Stadtteilen. Grund hierfür war die alljährlich stattfindende Christbaumsammlung, die in der Weinstadt die Jugendfeuerwehr durchführt. Ab morgens waren zahlreiche Kinder und Jugendliche, ...

Christbaumsammlung am 10. Januar

Ab 08:30 Uhr werden in Wiesloch und den Stadtteilen die Christbäume abgeholt | Verbrennung gegen 19:30 Uhr beim WieTalBad

Christbaumsammlung am 10. Januar
Am Samstag, den 10. Januar 2015, werden durch die Jugendfeuerwehren in Wiesloch und den Stadtteilen Baiertal, Frauenweiler und Schatthausen traditionell die Weihnachtsbäume eingesammelt. 
Ab 08:30 Uhr machen sich die Jugendlichen mit ihren Betreuern auf den Weg durch die Straßen der Weinstadt ...

Kleiner Feuerwehrmann geboren

Kleiner Feuerwehrmann geboren
Wir beglückwünschen unseren Feuerwehrkameraden Gerd Kirschenlohr und seine Frau Katharina zur Geburt ihres Sohnes Moritz Lennart. Dieser erblickte im November das Licht der Welt. Nach der Geburt brachte Moritz Lennart stolze 3600 Gramm auf die Waage und war ganze 51 Zentimeter groß. ...

Nikolaus jetzt buchen!

Jugendfeuerwehr bietet Nikolaus-Darsteller für den 6. Dezember an | www.nikolaus-notruf.de

Nikolaus jetzt buchen!
Möchten Sie Ihre Kinder am Nikolaustag überraschen? Die Jugendfeuerwehr Wiesloch bietet hierfür auch in diesem Jahr ihren Nikolausservice an. Gegen eine Spende kommt der Nikolaus am 6. Dezember zu Ihnen nach Hause, lobt und/oder tadelt ihre Kinder. Gemeinsam mit dem Knecht Ruprecht lauscht man ...

Feuerwehr berät Senioren

Stadtbrandmeister und Jugendfeuerwehr gewährten Blick hinter die Kulissen und gaben wertvolle Tipps

Feuerwehr berät Senioren
Am vergangenen Donnerstag waren die Wieslocher Senioren in das Feuerwehrgerätehaus eingeladen. Dort wurden sie von den Veranstaltern Petra Jurkewitz (VHS ab 60), Hannelore Antoni (Stadtseniorenrat Wiesloch e.V.) und Stadtbrandmeister Peter Hecker begrüßt, der gleich in seinen Vortrag einstieg: ...

Beim Hotelbrand wurde Großartiges geleistet

Kameradschaftsabend der Kernstadtfeuerwehr in der PZN-Festhalle

Beim Hotelbrand wurde Großartiges geleistet
Lob und Anerkennung vom „obersten Feuerwehrmann“ der Stadt bekamen die Angehörigen der Feuerwehrabteilung bei ihrem diesjährigen Kameradschaftsabend. In seinen Grußworten schilderte Wieslochs Oberbürgermeister seine Eindrücke von der Brandnacht im Juli. Beim Feuer im Hotel Mondial (Link) ...

Mit der Drehleiter in Tairnbach zu Gast

Gemeinsame Drehleiterrettung nach einem Bauunfall wurde trainiert

Mit der Drehleiter in Tairnbach zu Gast
Als Stützpunktwehr ist die Wieslocher Feuerwehr mit ihren Sonderfahrzeugen für die Umlandgemeinden zuständig. Kommt es zu Bränden oder technischen Hilfeleistungen werden diese Fahrzeuge je nach Stichwort direkt oder auf Anforderung der zuständigen Ortsfeuerwehr entsandt. Das gemeinsame ...

Feuerwehr demonstrierte ihr Können bei der Hauptübung

Zahlreiche Zuschauer beobachteten Maßnahmen der Feuerwehr bei simuliertem Gebäudebrand in der Innenstadt

Feuerwehr demonstrierte ihr Können bei der Hauptübung
Am Samstag Mittag fand die Jahreshauptübung der Abteilungswehr Wiesloch statt. Als Übungsobjekt diente das Gemeindehaus “Yellows” an der Laurentiuskirche. Angenommene Lage war, dass im dortigen Treppenhaus, ein Brand im Elektroverteiler unter der Holztreppe ausgebrochen war. Aufgrund der ...

Hauptübung am kommenden Samstag

Yellows in der Innenstadt dient als Kulisse für Gebäudebrand-Übung am 26. Juli

Hauptübung am kommenden Samstag
Am kommenden Samstag, 26. Juli, führt die Abteilungsfeuerwehr Wiesloch ihre diesjährige Jahreshauptübung durch. Ab 15 Uhr demonstrieren die Frauen und Männer das Vorgehen bei einem Gebäudebrand mit eingeschlossenen Personen. Die interessierte Bevölkerung ist hierzu herzlich in die ...

Zum kleinen Jubiläum viel Interessantes auf der Festmeile

„Tag der Helfer“ fand zum 35. Mal statt – Hilfsorganisationen präsentierten Leistungsspektrum

Zum kleinen Jubiläum viel Interessantes auf der Festmeile
Wiesloch. (hds) Als die drei Jungs von Cool Breeze gegen 23 Uhr „Smoke on the Water“ anstimmten, hatten all jene, die in den Wieslocher Hilfsorganisationen engagiert sind, schon weit mehr als 15 Stunden hinter sich. Sie waren in die Vorbereitungen und die Durchführung einer ...

Cold Water Challenge

Cold Water Challenge
"Der DFV begrüßt Aktionen wie die Cold Water Challenge, durch die Kameradschaft, Miteinander und generationenübergreifender Zusammenhalt in der Feuerwehr über Soziale Medien auch an Menschen transportiert werden, die sich bislang noch nicht mit der Feuerwehr befasst haben." So schreibt der ...

Rund um die Feuerwache war am Wochenende viel los

Tag der Helfer beliebtes Auflugsziel - Hilfsorganisationen präsentierten sich gemeinsam der Bevölkerung

Rund um die Feuerwache war am Wochenende viel los
Am vergangenen Wochenende fand rund um die Feuerwache der Tag der Helfer statt. Feuerwehr, Malteser Hilfsdienst, Deutsches Rotes Kreuz und  Technisches Hlifswerk stellten der Bevölkerung mit zahlreichen Mitgliedern ihre vielfältigen Aufgaben vor. Das breite Speisenangebot, die gemeinsamen ...

BGV übergibt neuen Stromerzeuger an die Feuerwehr

Bei Stromausfällen können künftig die wichtigsten Räumlichkeiten der Rettungswache eingespeist werden

BGV übergibt neuen Stromerzeuger an die Feuerwehr
Großflächige Stromausfälle sind auch in modernen, westlichen Stromnetzen nicht ausgeschlossen. In den vergangen beiden Jahren kam es in Wiesloch zwei Mal zu solchen Vorfällen. In Teilen der Stadt fiel in Folge von Trafobränden die Stromversorgung aus - jeweils mit Auswirkungen auf das ...

Tag der Helfer lädt zum Staunen und Verweilen ein

Wieslocher Hilfsorganisationen präsentieren sich am 31. Mai und 1. Juni der Bevölkerung

Tag der Helfer lädt zum Staunen und Verweilen ein
Am 31. Mai und 1. Juni verwandelt sich die Baiertaler Straße rund um die Feuerwache wieder in eine Festmeile. Dort präsentieren sich Feuerwehr, Deutsche Rotes Kreuz, Malteser und Technisches Hilfswerk der Bevölkerung. Die interessierten Besucher erwarten Informationen aus erster Hand und ein ...

Lackierei Schüttler unterstützt Beschaffung neuer Feuerwehrshirts

Spende in Höhe von 500 Euro wurde kürzlich an die Wieslocher Abteilungswehr übergeben

Lackierei Schüttler unterstützt Beschaffung neuer Feuerwehrshirts
Schon seit Jahren ist der Wieslocher Lackierfachbetrieb Schüttler ein treuer Partner für die Feuerwehr der Weinstadt. Mit kleinen Lackierarbeiten und einer finanziellen Zuwendung unterstützte das Unternehmen zuletzt die Jubiläumsfeierlichkeiten im vergangenen Jahr. Kurz vor dem diesjährigen ...

Feuerwehr musste im Vorjahr knapp 300 Einsätze bewältigen

Gesamthauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wiesloch am vergangenen Freitag

Feuerwehr musste im Vorjahr knapp 300 Einsätze bewältigen
297 Einsätze mussten die vier Wieslocher Feuerwehrabteilungen im vergangenen Jahr bewältigen. Vom brennenden Mülleimer bis zum Großbrand der Malscher Ziegelei reichte das umfangreiche Einsatzspektrum. Meist riefen die Funkmeldeempfänger die Wehrleute jedoch zu technischen Hilfeleistungen, wie ...

Scheunenbrand im Ortskern von Malsch

Scheunenbrand im Ortskern von Malsch
In der Ortsmitte von Malsch brannte am Nachmittag des 26.02.2014 eine Scheune bzw. Gerätehalle in voller Ausdehnung. Das Feuer, das in den untergestellten landwirtschaftlichen Geräten, darunter 3 Traktoren, sowie einem Dieseltank reichlich Nahrung fand und schnell um sich griff, drohte auf die ...

Erfolgreiche Ganztagesausbildung trotz kurzer Unterbrechung und Regenschauern

Ausbildungsabschnitt "Technische Hilfeleistung allgemein" wurde abgeschlossen

Erfolgreiche Ganztagesausbildung trotz kurzer Unterbrechung und Regenschauern
Am vergangenen Samstag schloss die Einsatzabteilung ihre diesjährige Ausbildung „Technische Hilfeleistung allgemein“ mit einer Ganztageseinheit ab. Die im Vorfeld aufgefrischten Inhalte in den Bereichen „Ziehen“ und „Heben von Lasten“ standen dabei besonders im Fokus. In vier ...

Unangekündigte Alarmübung im Palatin

Der Ernstfall wurde erfolgreich geprobt

Unangekündigte Alarmübung im Palatin
Helle Aufregung am Samstagvormittag gegen 10.00 Uhr in der Messplatzstraße und der Tuchbleiche: Vom Dach des Palatin steigt schwarzer Rauch in den regenverhangenen Himmel. Die hoteleigene Alarmanlage heult unaufhörlich und wird nur von den Martinshörnern der im Minutentakt anrückenden ...