Unfall mit Unfallflucht

Beschädigt wurde das Feuerwehrgeräteaus Wiesloch am Montag Abend um 19:25 Uhr bei einem Verkehrsunfall. Ein PKW-Fahrer, der aus Richtung Heidelberg, um das Feuerwehrhaus herum in Richtung Baiertal/Dielheim abbiegen wollte, kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte auf der ...

FitForFireFighting geht weiter!

Nach dem am Anfang des Jahres eine Gruppe beim Stadtlauf in Wiesloch ihre Leistungsfähigkeit im sportlichen Bereich unter Beweis stellte, startet am 21.06. das nächste Event für unsere Sportmannschaft. Markus Penninger, Michael Roth, Eike Ottmann und Marco Weissmann starten an diesem Tag bei ...

Die Feuerwehr ist stets zur Stelle

Gut ein Prozent der Bürger Wieslochs engagieren sich in der Feuerwehr: Von rund 26 000 Einwohnern gehören 277 den vier Feuerwehrabteilungen der Weinstadt an, 155 davon sind aktive Einsatzkräfte.Den restlichen Artikel der Rhein-Neckar-Zeitung, vom 06.06.2009, können Sie rechts nachlesen. ...

Wieslochs Helfer ziehen an einem Strang

Von Weitem schon grüßte aus luftiger Höhe eine Fahne: Wieslocher Hilfsorganisationen luden zum „Tag der Helfer“ ein. Rund um das Haus der Freiwilligen Feuerwehr und entlang der teilweise gesperrten Altwieslocher Straße konnten die Besucher wieder erleben, welches Engagement, welche Arbeit ...

Fit For Fire Fighting

Unter diesem Motto treffen sich jeden Dienstag die Feuerwehrkameraden zu ihrem Lauftreff. Gerannt werden ca. 10 Km im Wieslocher Stadtwald. Dies gilt nicht nur der persönlichen Fitness, vielmehr halten sich die „Sportler“ der Feuerwehr fit für Ihren Einsatz, welcher immer mehr von Ihnen ...

Fritz Lamerdin verstorben

Fritz Lamerdin verstorben
Innerhalb weniger Tage müssen wir von einem weiteren langjährigen und verdienten Angehörigen unserer Feuerwehr Abschied nehmen. Am Montag ist unser Ehrenmitglied Fritz Lamerdin im Alter von 82 Jahren verstorben. Fritz Lamerdin ist bereits im Jahr 1947 der Wieslocher Feuerwehr beigetreten. ...

Fit für den Einsatz oder Fit for FireFighting

Bei den Diensten am vergangenen Samstag und Sonntag wurde der erste Ausbildungsblock „technische Hilfeleistung“ fortgesetzt. Dankenswerterweise durften wir auf dem Betriebsgelände eines Autoverwerters arbeiten, wo genügend Altfahrzeuge zur Verfügung standen. Dies war auch erforderlich, denn ...

Herbert Kratschmar verstorben

Herbert Kratschmar verstorben
Am Freitagnachmittag ist unser Kamerad Herbert Kratschmar, Angehöriger unserer Alters- und Ehrenabteilung im Alter von 78 Jahren verstorben. Herbert Kratschmar ist 1949 der Feuerwehr Wiesloch beigetreten. Während seiner langen Dienstzeit besuchte er alle einschlägigen Lehrgänge, die ihn ...

Erster Ausbildungsblock zur technischen Hilfeleistung hat begonnen

Mit dem Zug- und Gruppenführerdienst am 25.03.09 startete der erste Ausbildungsblock zur technischen Hilfeleistung in diesem Jahr. In vorgegebenen Einsatzlagen, die mit Hilfe von Bildern visualisiert wurden, mussten die Führungskräfte in der Rolle des Einsatzleiters bzw. der Fahrzeugführer die ...

Kettensägenführer ausgebildet

Bedingt durch die aktuellen Klimaänderungen ist vermehrt mit Unwettern, Stürmen und ähnlichem zu rechnen. Davon gehen viele Experten aus. Auch Wiesloch bleibt, wie das letzte Jahr gezeigt hat, nicht davon verschont.Um auch auf solche Einsätze gut vorbereitet zu sein, also um zum Beispiel ...

Brand bleibt unentdeckt!

Wie wichtig die Installation von Brandrauchmeldern ist, bewies erneut ein Brand in Wiesloch.Am Montagmorgen war die Wieslocher Feuerwehr zu einer Brandnachschau in die Königsberger Straße gerufen worden. Dort hatte vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag ein Zimmer einer ...

Den Ernstfall trainiert | 1. Brandbekämpfungstag 2009

Zur ersten Ganztagesausbildung in 2009 versammelten sich Wieslochs Feuerwehrfrauen und Männer am vergangenen Samstag im Feuerwehrgerätehaus. Schon seit einigen Jahren wird bei der Feuerwehr Wiesloch in sogenannten Modulen ausgebildet. Für jedes Einsatzspektrum (Brandbekämpfung, technische ...

Renovierung des Floriansraums fast abgeschlossen

Die Renovierungsarbeiten im Floriansraum sind kurz vor ihrem Abschluss. Nachdem in der vergangenen Woche die Grundreinigung im gesamten Obergeschoss der Feuerwache für neuen Glanz sorgte und beim „Aufräumdienst“ am Mittwoch auch im übrigen Gebäude „klar Schiff“ gemacht wurde, haben ...

Auffrischung der Jugendfeuerwehr- Homepage

Pünktlich zur Jugendfeuerwehrhauptversammlung am vergangenen Samstag frischte das Team Öffentlichkeitsarbeit den Internetauftritt der Jugendfeuerwehr auf. Von nun an sind alle Jugengruppenleiter und Jugendgruppenleiterinnen sowie alle Mitglieder des Jugendfeuerwehrausschusses mit eigenen ...

Erster Ausbildungsblock 2009 - Anleiterbereitschaft und Wärmebildkamera

Im ersten Ausbildungsblock des neuen Jahres widmen wir uns verstärkt der Brandbekämpfung. Schwerpunkt ist der Innenangriff mit den Unterthemen „Menschenrettung“, „Anleiterbereitschaft“ und „spezielle Ausrüstung für den Innenangriff“ wie Wärmebildkamera, Fluchthaube, Bodyguard ...

2008 ein besonderes Jahr für die Feuerwehr

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung, der Abteilungsfeuerwehr Wiesloch und deren Förderverein, versammelten sich zahlreiche Feuerwehrangehörige, inklusive Alters- und Ehrenabteilung, am vergangenen Samstag in der Rettungswache. Abteilungskommandant Jürgen Bodri begrüßte zunächst die ...

Jahresbericht 2008 steht zum Download bereit

Jahresbericht 2008 steht zum Download bereit
Bei der Jahreshauptversammlung am 24. Januar 2009 stellte Abteilungskommandant Jürgen Bodri den Jahresbericht für das zurückliegende Jahr vor. Eine Fülle von Einsätzen, Aus- und Weiterbildungen, Öffentlichkeitsmaßnahmen, Sonderaktionen, Wartungsarbeiten, Umbautätigkeiten, Gremiensitzungen ...

Einsatzstatistik 2008 - Abteilung Wiesloch

Einsatzstatistik 2008 - Abteilung Wiesloch
Auch im vergangenen Jahr war die Wieslocher Feuerwehr wieder sehr stark gefordert. Dies belegt deren aktuell veröffentlichte Einsatzstatistik recht eindrucksvoll. Demnach wurden die Frauen und Männer der Abteilung Wiesloch insgesamt 252 mal alarmiert. Das Jahr 2008 hatte gerade erst begonnen, ...

Erfolgreiche Christbaumsammlung

Die Jugendfeuerwehr Wiesloch war am vergangenen Samstag wieder aktiv und hat den ganzen Tag über Christbäume der Wieslocher Bürger eingesammelt.Schon um 8.00 Uhr morgens trafen sich die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehr zusammen mit ihren Gruppenleitern und allen Helfern der aktiven Wehr, ...

Den trockenen Weihnachtsbaum jetzt entsorgen

Den trockenen Weihnachtsbaum jetzt entsorgen
Deutscher Feuerwehrverband warnt vor Brandgefahr von Adventskränzen und trockenen WeihnachtsbäumenWährend der Feiertage verbreitet er besinnliche Stimmung, im neuen Jahr ist der Weihnachtsbaum nur noch eine Brandgefahr: Der Deutsche Feuerwehrverband appelliert, den Weihnachtsbaum aus der ...

Silvester – Arbeitsreichste Nacht für die Feuerwehr

Silvester – Arbeitsreichste Nacht für die Feuerwehr
Die arbeitsreichste Nacht des Jahres steht den 1,3 Millionen deutschen Feuerwehrangehörigen zu Silvester bevor: „Brände machen an Silvester den Großteil der Einsätze in Deutschland aus. Zumeist sind sie durch den unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht“, berichtet Ralf ...

Fröhliche Weihnacht 2008

Fröhliche Weihnacht 2008
Die Freiwillige Feuerwehr Wiesloch wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern Wieslochs ein fröhliches und unfallfreies Weihnachtsfest 2008. Wie gewohnt sind wir im Notfall für sie unter der Notrufnummer 112 zu verständigen, 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr - auch an den Feiertagen ...

Christbaumsammlung am 10.01.2009

Christbaumsammlung am 10.01.2009
Weihnachten steht vor der Tür und in den nächsten Tagen wird wohl jeder seinen Christbaum kaufen. Spätestens nach den Feiertagen werden sich aber wieder Viele fragen, wohin mit dem Tannenbaum?Aus diesem Anlass wird die Jugendfeuerwehr Wiesloch auch nächstes Jahr die Christbäume einsammeln. ...

Großübung in Altenpflegeheim

Großübung in Altenpflegeheim
Gespenstisch wirkte die Szenerie in der Wieslocher Kurpfalzstraße am frühen Abend des vergangenen Samstags. Aus dem dritten Obergeschoss des ehemaligen Altenpflegeheims „Haus Kurpfalz“ drang dichter Rauch, flackernde Flammen waren zu sehen und auf den Balkonen machten mehrere Personen ...

Wieslocher Wehr nimmt an Typisierungsaktion teil

Als die Wieslocher Feuerwehr von der Erkrankung des Sohnes eines städtischen Mitarbeiters erfuhr, war den Kameraden sofort klar, dass dort geholfen werden muss.Zum Hintergrund: Der 11-jährige Lukas aus Reichelsheim leidet am Kostmann Syndrom, einer seltenen Erbkrankheit, bei der die Reifung der ...

Tannengrün-Brandfallen aus dem Verkehr ziehen

Deutsche Feuerwehren geben sieben Tipps für eine sichere AdventszeitFlackernde Lichter verbreiten in der dunklen Adventszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren ...

Interessanter Vortrag der Kriminalpolizei

Interessanter Vortrag der Kriminalpolizei
Auf großes Interesse stieß ein Vortrag der Wieslocher Kriminalpolizei zur Brandursachenermittlung. Neben unserer Mannschaft konnte Abteilungskommandant Jürgen Bodri auch Kameraden der Abteilungen Baiertal, Frauenweiler und Schatthausen begrüßen. Sein besonderer Gruß galt natürlich dem ...

Feuerwehr bei Toom- Jubiläum

Im Rahmen des 30- jährigen Jubiläums der Toom- Baumarktkette erhielt die Wieslocher Feuerwehr in den vergangenen Tagen eine Sachspende für den Umbau eines Raums im Gerätehaus. Im Gegenzug stellten die Wehrmänner ihr Tanklöschfahrzeug sowie die Drehleiter am Jubiläumstag, diesen Samtag aus. ...

Reanimationstraining für Feuerwehrkräfte

Reanimationstraining für Feuerwehrkräfte
Es ist fast schon „Tagesgeschäft“, wenn Feuerwehrleute bei medizinischen Notfällen als Ersthelfer tätig werden oder den Rettungsdienst bei dessen Maßnahmen unterstützen müssen. Auch im privaten Umfeld wird von den Wehrleuten in diesem Bereich mehr erwartet als von „normalen“ ...

Gemeinderat bestellt Stellvertreter des Kommandanten

Die am Mittwoch durch den Oberbürgermeister bestellten Stellvertreter wurden am 17. Oktober auf der Hauptversammlung der Feuerwehr Wiesloch gewählt. Herr Rolf Krämer ist hauptamtlicher Gerätewart bei der Feuerwehr Wiesloch. Herr Jürgen Bodri verdient sein Geld bei der Heidelberger ...

Ernstfälle im Atemschutzeinsatz erprobt

Zur mittlerweile vierten Ganztagesausbildung  und gleichzeitig zum zweiten Brandbekämpfungstag im Jahr 2008, versammelten sich am vergangenen Samstag die Feuerwehrfrauen- und Männer der Feuerwehrabteilung Wiesloch im Wieslocher Feuerwehrgerätehaus. Auch Delegationen der ...

Erhöhtes Brandrisiko in den Wintermonaten

Erhöhtes Brandrisiko in den Wintermonaten
Hinweise für die Feuerwehren zur Information der Mitbürgerinnen und Mitbürger von Landesbranddirektor Schröder; Baden-WürttembergMit Beginn der Heizsaison ist es besonders wichtig, dass sich die Bürgerinnen und Bürger einige einfache Verhaltensregeln ins Gedächtnis rufen, um unnötige ...

Weitere Ausbildungen im Wieslocher Feuerwehrhaus

Nachdem vom 27.09.2008 bis zum 25.10.2008 unter der Leitung von Karlheinz Schweinfurth der Maschinistenlehrgang mit 24 Teilnehmern aus dem gesamten Rhein-Neckar-Kreis in unserem Feuerwehrhaus stattfand, fungiert dieses derzeit gemeinsam mit dem Rauenberger Feuerwehrhaus als Lehrgangsort für die ...

Kameradschaftsabend 2008

Am vergangenen Samstag kamen zahlreiche Feuerwehrfrauen- und Männer der Abteilungsfeuerwehr Wiesloch in der Festhalle des Psychiatrischen Zentrum Nordbaden zusammen. Geladen wurden die Gäste von Wieslochs Abteilungskommandant Jürgen Bodri, der gemeinsam mit seinem Stellvertreter Matthias Eberle ...

Besuch der Partnerfeuerwehr Riesa- Weida

Am vergangenen Wochenende war eine kleine Delegation unserer Partnerfeuerwehr Riesa- Weida in Wiesloch zu Gast. Gemeinsam mit Abteilugnskommandant Jürgen Bodri besuchten die Feuerwehrfrauen- und Männer die integrierte Leitstelle in Ladenburg und anschließend die Feuerwache Nord der ...

Übungsdienste auf dem AVR- Gelände

Schwerpunkt der Übungsdienste am vergangenen Samstag und Sonntag, die von Thomas Hörner, Michael San Jose sowie Gerolf und Ludwig Sauer ausgearbeitet worden waren, war der Einsatz von Löschschaum. Freundlicherweise hatte die AVR ihr Firmengelände in Wiesloch zur Verfügung gestellt. Auch die ...

Einsatzübung an Schatthäuser Grundschule

Am Samstag, den 18. Oktober, fand an der Grundschule in Schatthausen eine Räumungsübung statt. Gemäß Alarm- und Ausrückeordnung der Wieslocher Gesamtfeuerwehr wurden gleichzeitig die Wehren aus Schatthausen (1. Löschgruppe mit LF 8/6), Baiertal (2. Löschgruppe mit LF 16) und Wiesloch ...

Angenommener Chlorgasunfall am Wieslocher Freibad

Man stelle sich vor, hunderte badefreudiger Gäste sonnen sich im Wieslocher Freibad und werden ungeahnt durch den Austritt von Chlorgas verletzt. Diesem schlimmen Szenario, nahmen sich in einer Großübung die Feuerwehren aus Wiesloch und Rauenberg an. Schon seit mehr als zwanzig Jahren, stellen ...

Mitglieder der Feuerwehr Wiesloch auch sportlich aktiv

Mitglieder der Feuerwehr Wiesloch auch sportlich aktiv
Verschiedene wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass die physischen Belastungen, die an Feuerwehrangehörige gestellt werden, nicht selten bis zu deren persönlicher Leistungsgrenze gehen. Auf der Gegenseite aber nimmt die durchschnittliche Leistungsfähigkeit der Bevölkerung in den ...

80. Geburtstag von Hans Schweinfurth

Am vergangenen Samstag, den 20.09.2008, konnte Wieslochs dienstältester Feuerwehrmann Hans Schweinfurth seinen 80. Geburtstag feiern. Seit 1943 gehört der Jubilar ununterbrochen der Wieslocher Feuerwehr an. Bis 1991 versah er dabei aktiven Dienst, dann wechselte er mit Eintritt der ...

DRK- Bereitschaft besucht Feuerwehr

Um einen tieferen Einblick in die Arbeitsweise der Feuerwehr zu bekommen, besuchten am gestrigen Donnerstag die Helferinnen und Helfer, der DRK- Bereitschaft Wiesloch, die Wieslocher Feuerwehr. Abteilungskommandant Jürgen Bodri begrüßte gemeinsam mit Simon Schreiber und Marco Friz die ...

Deutschlandtour - Logistische Herausforderung auch für die Feuerwehr

Das sportliche Großereignis der Stadt Wiesloch, die diesjährige Deutschlandtour, stellte am gestrigen Montag auch für die Helfer von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst eine besondere Herausforderung dar. Für die Zielankunft am Montag sowie für den Start am Dienstag standen über das ...

Neue Drehleitermaschinisten werden ausgebildet

Das Bedienen der Drehleiter erfordert eine spezielle Ausbildung und setzt dann ständiges Üben mit diesem wichtigen Arbeits- und Rettungsgerät der Feuerwehr voraus. Während das Wissen der vorhandenen Maschinisten bei einem Lehrgang der Herstellerfirma Metz im Frühjahr aufgefrischt und ...

Überlandhilfe bei Großbrand in Reilingen

Zur mittlerweile dritten Überlandhilfe, binnen einer Woche, wurde Wieslochs Feuerwehr am späten Mittwochabend alarmiert. In der vorletzten Woche waren die Einsatzkräfte aus Wiesloch an zwei Tagen mit dem Großbrand einer Lackfabrik beschäftigt und leisteten wertvolle Hilfe bei der Nachbarstadt ...

Sommerausflüge der Jugendfeuerwehr

Am vergangen Samstag startete die Wieslocher Jugendfeuerwehr in ihren diesjährigen Sommerausflug.Für die daheim gebliebenen Kinder und Jugendlichen  wird seit einigen Jahren ein Ausflug angeboten, der am Wochenende nach Filderstadt in ein Spaßbad führte. Die 12 Kinder- und Jugendlichen ...

Wieslocher Wehr zur Unterstützung in Walldorf

Gleich zwei Mal war die Unterstützung der Wieslocher Feuerwehr in dieser Woche in Walldorf gefragt. Als am Montag Morgen ein Großbrand in einer Walldorfer Lackfabrik ausbrach, wurde der Wieslocher Löschzug alarmiert um bei den großangelegten Löscharbeiten zu helfen. Neben den ...