Beherztes Eingreifen verhinderte Schlimmeres

Heidemarie Wagner aus Wiesloch wurde jetzt für ihr vorbildliches Verhalten geehrt

Beherztes Eingreifen verhinderte Schlimmeres
Viele stehen teilnahmslos herum, kümmern sich nicht um die Belange anderer, schauen weg und entziehen sich der Verantwortung. Anders verhalten hat sich im April dieses Jahres die Wieslocher Bürgerin Heidemarie Wagner, die durch ihr beherztes und couragiertes Eingreifen einen Brand schlimmeren ...

79 - Person in Aufzug

Einsatz 79 , am Dienstag, 04 Juni 2013, 18:46 Uhr in Wiesloch , Staatsbahnhof

Bei Eintreffen der Feuerwehr befand sich keine Person mehr im Fahrstuhl. ...

78 - Personen in Aufzug

Einsatz 78 , am Montag, 03 Juni 2013, 17:51 Uhr in Wiesloch , Staatsbahnhofstr.

Personen in Aufzug
Am Bahnhof Wiesloch-Walldorf waren zwei Aufzüge während der Personenbeförderung stecken geblieben. Irrtümlicherweise wurden zu diesem Einsatz neben der Wieslocher Feuerwehr auch die Kameraden der Nachbarwehr Walldorf alarmiert. Gemeinsam wurden sieben Personen aus dem ersten Aufzug befreit, ...

77 - Türöffnung

Einsatz 77 , am Sonntag, 02 Juni 2013, 21:31 Uhr in Wiesloch , Zum Hahnenschrei

Kurz nach dem letzten Einsatz meldete sich die Leitstelle telefonisch im Feuerwehrhaus. Die verbliebenen Kräfte rückten daraufhin mit dem Rüstwagen zu einer weiteren Türöffnung in die Straße "Zum Hahnenschrei" aus. In diesem Fall war jedoch keine Eile geboten. Die Tür zu einer Wohnung ...

76 - Türöffnung

Einsatz 76 , am Sonntag, 02 Juni 2013, 20:12 Uhr in Wiesloch , Adelsförsterpfad

Türöffnung
Da bei einem Wohnungsinhaber ein medizinischer Notfall befürchtet wurde, alarmierte der Rettungsdienst die Wieslocher Feuerwehr, die kurz nach dem Alarm mit dem Rüstwagen und der Drehleiter an der Einsatzstelle eintraf. Während die Besatzung des Rüstwagens mit Spezialwerkzeug die Wohnungstür ...
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image